Wäschetrockner Test

Wäschetrockner Test 2019

Wir zeigen Ihnen worauf Sie beim kauf eines Wäschetrockners achten sollten und welche Unterschiede es gibt.

Wäschetrockner Test und Vergleich 2019

In unserem großen Wäschetrockner Test haben wir zahlreiche Wäschetrockner intensiv geprüft, so dass wir Ihnen die Testergebnisse der besten Trockner genauer Vorstellen können.

Ablufttrockner Testalte Technik
Kondenstrockner Testaktuelle Technik
Wärmepumpentrockner Testneuste Technik + Sparsam
Waschmaschine + Trockner = Waschtrockner Test

Wäschetrockner Test Stiftung Warentest 2019

ModellEffizienzTestnoteJahr
AEG T9DE77685(Testsieger)A+++1,6 (Gut)09/2019
BekoA+++1,8 (Gut)09/2019
Siemens WT47W561A+++1,8 (Gut)09/2019
AEG T8DBA2A++1,9 (Gut)09/2019
Bosch WTW84443A+++1,9 (Gut)09/2019
Samsung DV6000 DV81M6210CW/EGA+++1,9 (Gut)09/2019
Bosch WTR83V00A++2,1 (Gut)09/2019
Grundig Edition 70A++2,1 (Gut)09/2019
Siemens WT43RV00A++2,1 (Gut)09/2019
Amica WTP 14321A++2,4 (Gut)09/2019
HOOVER GDX H8A2DCEX-84A++3,209/2019

AEG T9DE77685 Trockner Test

AEG T9DE77685 Testsieger 2019

AEG T9DE77685 Testsieger

  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Fassungsvermogen: 8 kg
  • Kilowattstunden pro Jahr: 177 k Wh/Jahr
  • Schallleistung: 63 dB (leise)
  • Stiftung Warentest 1,6 (GUT) Testsieger


Amazon.de

Dieser Wäschetrockner der renommierten Marke AEG gehört zu de Spitzenprodukten seiner Kategorie. Er trocknet die Wäsche besonders sparsam und schonend. Selbst ein Programm für Seide ist mit an Bord.

Das Highlight des Trockners besteht jedoch darin, dass Sie die Wäsche nicht mehr vorsortieren müssen. Mit dem Programm Mix XL werden Kleidungsstücke aus Baumwolle, synthetischen Stoffen oder Mischgewebe gemeinsam punktgenau getrocknet. Dabei knittern sie auch noch viel weniger als in anderen Wäschetrocknern.

Darüber hinaus läuft der AEG T9DE77685 Wärmepumpentrockner auch noch leise und lässt sich leicht reinigen. Was will man mehr?

Wenn Sie einen hochwertigen Wäschetrockner suchen, der Ihre Stromrechnung nicht in die Höhe schnellen lässt und empfindliche Kleidungsstücke ohne Knittern oder Einlaufen trocknet, dann sollten Sie sich für dieses Gerät entscheiden! Das überzeugte auch die Stiftung Warentest, die dem Trockner im Test die Gesamtnote Gut (1,6) verlieh, das beste Ergebnis im Test.
Weitere Kundenmeinungen auf Amazon anschauen…

Beko DE8634RX0, 1,8 (Gut) Wärmepumpentrockner

Beko DE8634RX0

  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Fassungsvermogen: 8 kg
  • Kilowattstunden pro Jahr: 176 k Wh/Jahr
  • Schallleistung: 64 dB (leise)
  • Stiftung Warentest 1,8 (GUT)


Amazon.de

Für manchen mag es zwar eine Überraschung sein, aber die Ergebnisse des Tests der Stiftung Warentest belegen eindeutig, dass der Beko DE8634RX0 Wärmepumpentrockner zu den besten Produkten in dieser Kategorie gehört.

Das liegt daran, dass er eine große Kapazität besitzt, sehr sparsam und leise arbeitet und eine Vielzahl von Programmen bietet. Abgerundet wird das Ganze durch zahlreiche automatische Funktionen, wie zum Beispiel elektronische Feuchtigkeitsmessung, ein Filter der leicht zu reinigen ist und ein geschmackvolles Design.

Selbst ein Programm „Leise“ mit reduzierter Lautstärke (für nächtlichen Betrieb) und Spezialprogramme für Bettdecken und Daunen gehören zur Ausstattung des hochwertigen Geräts.

beko de8634rx0 bei der Stiftung Warentest mit 1,8 (GUT).Wenn Sie einen Wäschetrockner suchen, der sich einfach bedienen lässt, zuverlässig arbeitet und für fast alle üblichen Textilien geeignet ist, dann ist der Beko DE8634RX0 Wärmepumpentrockner eine gute Wahl.

Die Stiftung Warentest vertritt in ihrem neuesten Test dieselbe Meinung und bewertete den Wärmepumpentrockner mit der Gesamtnote Gut (1,8).

Wärmepumpentrockner Test Stiftung Warentest 2018

MeinungModellTestnoteJahr
TestsiegerAEG T9DE876851,7 (Gut)09/18
TestsiegerMiele TWF 500 WP Edition Eco1,7 (Gut)09/18
Amazon BestsellerBosch WTW875W01,8 (Gut)09/16
App SteuerungSiemens WT7WH5401,8 (Gut)09/18
Sehr sparsamBeko DE8635RX1,8 (Gut)09/18
Sehr leiseBosch WTWH75401,8 (Gut)09/18
AEG T8DB665801,9 (Gut)09/18
Miele TDB 230 WP Active1,9 (Gut)09/18
Bosch WTW854912,0 (Gut)09/18
Günstiger KaufpreisSamsung DV80M5210IW/EG2,1 (Gut)09/18


Herbst-Aktion:

Angebot des Tages! Bis zu 46% Rabatt auf den Amazon Bestseller

>Hier Direkt Zum Angebot bei Amazon<

Besonders geeignet für Haushalte mit 2 bis 4 Personen.

Stiftung Warentest Wäschetrockner Test Testsieger 2018

AEG T9DE87685 Testsieger

AEG T9DE87685

  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Fassungsvermogen: 8 kg
  • Kilowattstunden pro Jahr: 176 k Wh/Jahr
  • Schallleistung: 63 dB (leise)


Amazon.de


  • AEG T9DE87685 – 1,7 (Gut) + Testsieger

    Der Wärmepumpentrockner der bekannten Marke AEG überzeugt nicht nur seine Käufer, sondern auch die Experten der Stiftung Warentest durch seine zahlreichen Vorteile wurde er auch zum Testsieger. Die Bezeichnung Wärmepumpentrockner sagt aus, dass es sich um ein besonders sparsames Haushaltsgerät handelt. Der AEG Wäschetrockner trägt deshalb das Energielabel A+++, das nur Geräte bekommen, die besonders wenig Energie benötigen.

  • Der AEG bei uns im Test

    Auch in unserem Test überzeugte der AEG T9DE87685 durch eine ganze Reihe weiterer Eigenschaften, die Ihnen die Benutzung des Geräts erleichtern. Sie brauchen zum Beispiel die Wäsche nicht mehr vorzusortieren. Auch bei Mischbeladung arbeitet der Trockner mit voller Effizienz. Das trifft ebenfalls auf das Trocknen bei niedrigen Temperaturen zu. Feuchte Stellen in der Wäsche erkennen die Sensoren und trocknen sie punktgenau. Die Trocknung erfolgt so schonend, dass der AEG T)DE87685 sogar für Wolle geeignet ist. Der Inverter-Motor arbeitet besonders leise und kommt mit 10 Jahren Garantie. Die Füße sind individuell verstellbar. Dadurch läuft der Trockner besonders ruhig.

  • Für wen eignet sich der AEG T9DE87685?

    Der Wärmepumpentrockner verfügt über eine Kapazität von maximal 8 kg. Damit ist das Gerät ideal für größere Familien geeignet, die mehrmals pro Woche waschen müssen. Da es mit einem Kondensatbehälter ausgestattet ist, kann der Trockner überall aufgestellt werden, wo eine Steckdose vorhanden ist. Ein Raum mit Fenster oder ein Anschluss an den Abfluss sind nicht erforderlich.

Miele TWF 500 WP Edition Eco – 1,7 (Gut) im Vergleich


  • Miele TWF 500 WP + Testsieger

    Der Name Miele steht für hochwertige Haushaltsgeräte mit ausgezeichneter Qualität und langer Lebensdauer. Das trifft auch auf diesen Wärmepumpentrockner zu, der von der Stiftung Warentest mit dem Prädikat Gut (Note 1,7) bewertet wurde.

  • Der TWF 500 WP bei uns im Test und Vergleich

    In unserem Test erfüllte der Trockner die Erwartungen. Es hat beispielsweise die Energieeffizienzklasse A+++, die höchste überhaupt, die nur besonders sparsame Geräte bekommen. Den Miele TWF 500 WP Edition Eco können Sie praktisch fast jeden Tag benutzen, ohne ein schlechtes Gewissen wegen der Umwelt oder Sorgen um Ihre Stromrechnung haben zu müssen. Die einzigartige Wabenstruktur der Trommel sorgt für ein schonendes Trocknen der Wäsche und mit der Funktion FragranceDos bekommt die Wäsche Ihren Lieblingsduft. Die Ableitung des Kondenswassers geschieht mittels eines flexiblen Schlauchs, so dass die Leerung des Kondensatbehälters entfällt.

  • Für wen eignet sich der TWF 500 EP Edition Eco?

    Seine große Kapazität von bis zu 8 kg macht den Wäschetrockner für große Haushalte von mindestens 4 Personen geeignet. Wie von diesem Hersteller gewohnt, ist der Trockner für eine Lebensdauer von 20 Jahren ausgelegt. Er arbeitet weitestgehend wartungsfrei und kann fast überall aufgestellt werden. Die Anschaffung des Wärmepumpentrockners rentiert sich besonders schnell, wenn Sie ihn viel benutzen und Ihre Wäsche nicht auf andere Art trocknen können.

Bosch WTW875 W0 – 1,8 (Gut) im Vergleich


  • Bosch WTW875 W0

    Der Wärmepumpentrockner von Bosch ist ein sehr vielseitig einsetzbares Gerät. Sie können damit nicht nur Baumwolle und pflegeleichte Textilien trocknen, sondern auch Wolle oder sogar empfindliche Daunenbekleidung. Mit der Energieeffizienzklasse A+++ ist der Wäschetrockner nicht nur sehr sparsam, sondern mit einem Betriebsgeräusch von gerade einmal 62 dB erwies sich der Bosch WTW875 W0 in unserem Test auch als sehr leise. Der Grund dafür ist unter anderem das spezielle Anti-Vibrationsdesign der Seitenwände, das nicht nur elegant aussieht, sondern auch für größere Laufruhe und bessere Standfestigkeit sorgt.

  • Sonderfunktionen

    Der Wärmepumpen-Kondensator ist selbstreinigend, so dass der Trockner selbst nach einigen Jahren Betrieb immer noch effizient arbeitet. Zur Ausstattung gehören alle Funktionen, die Sie bei einem hochwertigen Wäschetrockner erwarten können. Die AutoDry-Funktion sorgt für ein punktgenaues Trocknen der Wäsche. Auf Wunsch können Sie die Trocknungszeit aber auch selbst wählen. Die große Frontöffnung lässt sich im Winkel von beinahe 180 Grad öffnen, was das Beladen und Entnehmen erleichtert. Dank der Trommelbeleuchtung können Sie kein Wäschestück mehr übersehen.

  • Für wen eignet sich der WTW875 W0?

    Der Wärmepumpemtrockner ist ein Qualitätsprodukt mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Er eignet sich mit seiner Kapazität von 8 kg (Baumwolle) nicht nur für große Familien, sondern beispielsweise auch als gemeinsam genutztes Gerät in WGs. Weil der Trockner sehr laufruhig ist und zum Betrieb nur eine Steckdose benötigt, kann er fast überall aufgestellt werden.

Siemens WT7WH540 – 1,8 (Gut) im Vergleich


  • Siemens WT7WH540

    Bei dem Siemens handelt es sich um einen Wärmepumpentrockner der höchsten Energieeffizienzklasse A+++, die nur besonders sparsame Elektrogeräte erhalten. In unserem Wärmepumpentrockner Test stellten wir fest, dass der Siemens WT7WH540 nicht nur sparsam, sondern auch leise und schnell arbeitet. Bei voller Beladung entwickelt der Trockner ein Betriebsgeräusch von gerade ein mal 62 dB. Das ist leiser als ein in normaler Lautstärke geführtes Gespräch. Für das Standardprogramm Baumwolle benötigt der Wärmepumpentrockner nur 148 Minuten. Das sind weniger als 2,5 Stunden. Noch schneller geht es mit dem 40-Minuten Trocknungsprogramm.

  • Sonderfunktionen & Vorteile des Siemens

    Der Kondensator der Wärmepumpe ist selbsteinigend, so dass es auch nach längerer Lebensdauer des Geräts zu keinem Leistungsabfall kommt. Sensoren messen die Feuchtigkeit der Wäsche und steuern das Trockenergebnis genau nach Ihren Wünschen. Der Behälter für das Kondenswasser fasst 8 l und muss manuell geleert werden. Dadurch kann das Gerät fast überall aufgestellt werden. Als Besonderheit ist der Siemens WT7WH540 WLAN-fähig und kann über die App Home-Connect oder Alexa gesteuert werden, wo auch immer Sie gerade sind.

  • Für wen eignet sich der Siemens WT7WH540?

    Der Wäschetrockner arbeitet zuverlässig und leise. Obwohl es sich um ein so genanntes smartes Gerät handelt, ist die Bedienung einfach, weil viele Programme automatisch ablaufen. Mit einer Kapazität von 8 kg ist der Trockner für große Familien empfehlenswert. Käufer berichten übrigens, dass sich das Gerät mittels eines Zwischenrahmens problemlos auf einer Waschmaschine mit derselben Grundfläche aufstellen und betreiben lässt.

Beko DE8635RX – 1,8 (Gut) – Preis Tipp


  • Beko DE8635RX

    Wer nach einem Wärmepumpentrockner mit gutem Preis-Leistungsverhältnis sucht, liegt mit dem Beko DE8635RX genau richtig. Das Gerät verfügt über 16 Trockenprogramme, mit denen Sie Ihre Wäsche genau nach Ihren Wünschen trocknen können. Das Trocknen ist so schonend, dass Sie das Gerät sogar mit Wollsachen oder Babykleidung beladen können.

  • Sonderfunktionen & Vorteile des Beko

    In unserem Wärmepumpentrockner Test fanden wir es besonders vorteilhaft, dass es nicht nur automatische, sondern auch einfache Zeitprogramme zum manuellen Trocknen gibt. Das Kondenswasser kann entweder in den Abfluss geleitet oder im Kondenswasserbehälter gesammelt werden. Der Türanschlag ist wechselbar. So etwas findet man kaum bei wesentlich teureren Geräten anderer Hersteller.

  • Für wen eignet sich der Beko?

    Das Gerät ist ideal für alle, die nach einem leistungsfähigen, sparsamen und leisen Trockner suchen, der nicht das Budget sprengt. Selbst bei täglicher Nutzung verursacht der Wäschetrockner keine hohen Stromkosten, da er die Energieeffizienzklasse A+++ besitzt. Dazu kommt, dass sich das Gerät Dank des Multifunktionsdisplays und des einzelnen Bedienknopfes sehr leicht bedienen lässt. Mit seiner 8 kg Maximalkapazität (Baumwolle) ist der Beko DE8635RX das richtige Gerät für Familien mit mehreren Kindern.

Bosch WTWH7540 – 1, 8 (Gut)


  • Bosch WTWH7540 – 1, 8 (Gut)

    Der Wärmepumpentrockner (Kondenstrockner mit Wärmepumpe) des bekannten deutschen Herstellers Bosch gehört mit vollem Recht zu den Geräten der Spitzenklasse. Selbst wenn Sie ihn täglich nutzen, werden Ihnen beim Blick auf die Stromrechnung nicht die Haare zu Berge stehen. Der Wäschetrockner trägt das Energielabel A+++.

  • Der Bosch bei uns im Test

    In unserem Wärmepumpentrockner Test fanden wir, dass der Bosch WTWH7540 zudem besonders leise läuft. Sein Betriebsgeräusch ist mit 62 dB leiser als ein Fernseher auf Zimmerlautstärke. Wenn man bedenkt, dass ein Standardprogramm bei voller Beladung meist über 2 Stunden läuft, weiß diesen Vorteil zu schätzen. Hervorzuheben ist auch die einfache, beinahe intuitive Bedienung. Die besondere Struktur der Trommel schont die Wäsche beim Trocknen. Zur Ausstattung gehören Kindersicherung, Knitterschutz, ein sebstreinigender Kondensator, Kurz- und AutoDry Programme.

  • Für wen eignet sich der WTWH7540?

    Das Gerät ist eine Kaufempfehlung für Mehrpersonenhaushalte, die sehr häufig einen Wäschetrockner nutzen müssen. Da kommt es besonders auf eine große Kapazität und einen niedrigen Energieverbrauch an, damit die Betriebskosten beherrschbar bleiben. Diese Bedingungen erfüllt der Bosch WTWH7540 mit Bravour.

AEG T8DB66580 – 1,9 (Gut)


  • AEG T8DB66580 – 1,9 (Gut)

    Wäschetrockner auf der Basis der Wärmepumpen-Technologie sind als besonders sparsam bekannt, weil die Abgabe erwärmter Luft an die Umwelt auf ein Minimum reduziert wird. Der AEG T8DB66580 Wäschetrockner stellt das mit seiner Energieeffizienzklasse A++ unter Beweis.

  • Der AEG bei uns im Test

    In unserem Wäschetrockner Test gefiel uns besonders die innovativen Technologien und umfangreiche Ausstattung des Geräts. Dazu gehört zum Beispiel das AbsoluteCare System. Damit werden Stoffe so schonend getrocknet, dass sogar Kleidung aus Wolle oder Seide im AEG T8DB66580 nicht eingehen oder knittern. Die ProSense Technologie passt Zeit und Verbrauch der Beladung an. Selbstverständlich gehören eine Kindersicherung, Startzeitvorwahl und Mengenautomatik zur Ausstattung. Die Schontrommel fasst 8 kg Wäsche (Baumwolle) und besitzt eine Reversierautomatik. Für optimale Trockenergebnisse kann die Wasserhärte einprogrammiert werden.

  • Für wen eignet sich der AEG T8DB66580?

    Der Wäschetrockner überzeugt vor allem durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Er arbeitet leise und ohne starke Vibrationen. Sie können auch empfindliche Textilien ohne Bedenken mit dem Gerät trocknen. Käufer loben auch die einfache Bedienung. Da der Wärmepumpentrockner nicht an den Abfluss angeschlossen werden muss, können Sie ihn überall platzieren, wo eine Steckdose vorhanden ist.

Miele TDB 230 WP Active


  • Miele TDB 230 WP Active – 1,9 (Gut)

    Der Name Miele steht für Haushaltsgeräte, die selbst höchsten Ansprüchen genügen. Dazu zählt auch der Miele TDB 230 WP Wärmepumpentrockner, Trockner mit Wärmepumpe.

  • Der Miele TDB 230 WP im Test

    Er überzeugt in unserem Test mit vielen guten Eigenschaften. Die Schontrommel mit der einzigartigen von Miele entwickelten Wabenstruktur und der Reversierautomatik schont nicht nur die Wäsche und verhindert Knittern, sondern die sparsame Energieeffizienzklasse A++ Die Funktion Perfect Dry misst den Kalkgehalt des Wassers und passt den Trockenprozess daran an, so dass die Wäsche optimal getrocknet wird. Typisch für Miele Trockner(und auch für den TDB 230 WP Active) sind die Funktion FragranceDos, mit dem Sie der Wäsche Ihren Lieblingsduft verleihen können und eine integrierte Ableitung für das Kondenswasser. Dadurch entfällt das Leeren des Kondensatbehälters.

  • Für wen eignet sich der TDB 230 WP?

    Der Wäschetrockner hat eine große Kapazität bis zu 7 kg (Baumwolle). Neben Spezialprogrammen für jeans, pflegeleichte Textilien und Wolle verfügt der Wäschetrockner auch über Expressprogramme. Wie alle Miele Geräte ist dieser Wäschetrockner für eine besonders lange Lebensdauer komstruiert. Er eignet sich gut für große Familien, die auf den Trockner angewiesen sind und sich nicht alle paar Jahre ein neues Gerät kaufen wollen.

Bosch WTW85491


  • Bosch WTW85491 – 2,0 (Gut)

    Der Wärmepumpentrockner kann bis zu 8 kg Wäsche (Baumwolle) auf einmal trocknen. Das Gerät besitzt die Energieeffizienzklasse A++ und glänzt durch eine Vielzahl von Programmen und eine umfangreiche Ausstattung.

  • Der WTW85491 im Test

    In unserem Wärmepumpentrockner Test gefiel uns besonders, dass der Trockner sehr ruhig lief und einen selbstreinigenden Kondensator besitzt. Das Kondensat kann in den Abfluss geleitet werden, ein Sensor misst die Restfeuchte und die Trommel verfügt über eine Beleuchtung. Zur Bedienung wird nur ein einziger Knopf benötigt (Einhandbedienung). Mit dem Wäschetrockner können Sie sogar empfindliche Textilien wie Wolle, Outdoor Kleidung oder Daunenjacken trocknen. Wir Empfehlen diesen Trockner mit Wärmepumpe auch mit den Siemens Produkten zu vergleichen.

  • Für wen eignet sich der WTW85491?

    Das Gerät ist gut für größere Haushalte ab mindestens 4 Personen geeignet. Da es sehr effizient arbeitet, kann es beinah jeden Tag benutzt werden, Der Wäschetrockner lässt sich einfach bedienen und viele Programme funktionieren automatisch. Sie können damit praktisch alle im Haushalt anfallenden Wäschestücke trocknen . Der Trockner ist wartungsarm.

Kondenstrockner Test und Vergleich

MeinungModellNoteJahr
Unsere EmpfehlungBeko DC 7130 N
TestsiegerBosch WTG864002,609/16
sehr bleibtSiemens WT46G400 iQ5002,609/16
Miele TDA 1502,909/16
Gorenje D845B3,109/16
Siemens WT46E103 iQ300
günstiger PreisGorenje D740B
Bosch WTG86400 Trockner

Bosch WTG86400

  • Energieeffizienzklasse: B
  • Fassungsvermögen: 8 kg
  • Kilowattstunden pro Jahr: 561 kWh/Jahr
  • Schallleistung: 65 dB


Amazon.de

Ablufttrockner Test und Vergleich

Unsere MeinungModellVerbauch
Preis-Leistungs-SiegerComfee AWT 700510
AEG T65170AV512
„Sparsam“Miele T8703496
Amica WTA 14305 W520
kleiner TrocknerGorenje D622CM433
Zanussi ZTE7101P512
Beko DV 7120514
Comfee AWT 700 Ablufttrockner

Comfee AWT 700

  • Energieeffizienzklasse: C
  • Fassungsvermögen: 7 kg
  • Kilowattstunden pro Jahr: 510 kWh/Jahr
  • Schallleistung: 69 dB


Amazon.de

Waschtrockner Test und Vergleich
(Waschmaschinen und Trockner)

MeinungModellWaschen / Trocknen
Amazon BestsellerBauknecht Pure 96G4 DE9 kg / 6 kg
Günstiger KaufpreisBeko WDW 851408 kg / 5 kg
Für AllergikerHaier HWD80-B146368 kg / 5 kg
AEG L7WB656848 kg / 4 kg
LG F 14WD 85EN08 kg / 5 kg
Sehr leise & sparsamMiele WTF 130 WPM7 kg / 4 kg
Sehr sparsamAEG L7WB644747 kg / 4 kg
TestsiegerSiemens WD15G443 iQ5007 kg / 4 kg
LG Electronics F14WD84EN08 kg / 4 kg
Haier HWD120-B1558U12 kg / 4 kg
Bauknecht WATK Pure 96G4 Waschtrockner

Bauknecht WATK Pure 96G4 DE

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Fassungsvermögen Waschen / Trocknen: 9 kg / 6 kg
  • Jährlicher Energieverbrauch pro Waschprogramm: 234 kWh/Jahr
  • Jährlicher Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus: 1224 kWh/Jahr
  • Schallleistung: 56 / 82 dB


Amazon.de

Wir möchten Ihnen einen neutralen und transparenten Überblickt verschaffen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Welche Wäschetrockner Modelle gibt es:
Trockner mit Wärmepumpe also Wärmepumpentrockner sind die Sparsamsten mit der Energieeffizienzklasse A++ und A+++ und haben die neuste Technik im Vergleich.
A++ und A+++ sind besonder beliebte und sparsame Wäschetrockner.

Besonders beliebte Geräte mit Wärmepumpe sind die Hersteller Siemens, AEG und Beko die auch bei der Stiftung Warentest in vielen Vergleichen sind. Bei Kondestrocknern mit Wärmepumpe wird die Luft erwärmt dieses spart Energie und senkt den Stromverbrauch (kwh).

Stromverbrauch in kwh bei Stiftung Warentest

Stromverbrauch in kwh bei Stiftung Warentest

In unserem Test haben wir die Ausstattung, neuste Funktionen, den Energieverbrauch (Stromverbrauch in kwh), das Handling und das Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigt. Da es im Bereich der Haushaltsgeräte stetig Neuentwicklungen gibt, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie bei uns immer die aktuellen Wäschetrockner Modelle im Test und Vergleich vorfinden.

Verzichten Sie nicht auf einen Wäschetrockner

In den vergangenen Jahren haben Wäschetrockner in immer mehr Haushalten Einzug gefunden, denn sie entlasten extrem den Alltag. Obendrein profitieren Sie von einer Zeitersparnis, da Sie die Wäsche nach dem Waschen direkt in den Trockner geben und sie anschließend oft nicht mal bügeln müssen, sondern nur noch zusammenfalten. Besonders attraktiv sind Wäschetrockner bei Familien mit Kindern, denn dort häuft sich nahezu täglich die schmutzige Wäsche und der eigentliche Waschvorgang soll möglichst wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Sie Ersparen sich das Aufhängen der Wäsche und somit auch Wäscheklammern.Mit einem Wäschetrockner können Sie wetterunabhängig waschen und obendrein ersparen Sie sich unansehnliche und platzraubende Wäscheständer in der Wohnung oder auf dem Balkon. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass entstehende Feuchtigkeit in der Wohnung aufgrund von nasser Wäsche, endgültig der Vergangenheit angehört.

Sie sollten allerdings auch wissen, dass der zukünftige Wäschetrockner bestens auf die Bedürfnisse Ihres eigenen Haushalts zugeschnitten sein sollte. Dies bedeutet, dass Sie bereits beim Kauf einige wichtige Kriterien berücksichtigen sollten, worauf wir im Folgenden genauer eingehen möchten.In unserem Wäschetrockner Test erfahren die Unterschiede zwischen den Trocknerarten.

Eigenschaften von Wäschetrocknern

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören unter anderem die Schleuderdrehzahl, die Füllmenge, der Knitterschutz, ein schonendes Trockenverfahren, die Energieeffizienz, das Trocknerkonzept und natürlich auch das Befüllungskonzept, denn Sie sollten wissen, dass es Front- und Toplader-Geräte zu erwerben gibt.

Die Schleuderdrehzahl des Trockners

Hier sehen Sie dei verschiedenen Effizienzklassen der Wäschetrockner.Hierzu sollten Sie wissen, je höher die entsprechende Schleuderdrehzahl ausfällt, desto schneller erfolgt die Trocknung der Wäsche. Dies bedeutet allerdings auch, dass der Wäschetrockner mehr Strom verbraucht, wobei sich die Kosten wieder ausgleichen, da der Trockenvorgang schneller abgeschlossen ist. Es kann unter Umständen jedoch vorkommen, dass das Gerät bei erhöhter Drehzahl auch lauter arbeitet, so dass Sie beim Kauf bereits auf die entsprechende Geräuschentwicklung des gewünschten Trockners achten sollten, wobei gleiches für die Effizienz – Effizienzklasse gilt auf die sich achten sollten.

Die richtige Füllmenge

Grundsätzlich sollte sich die Füllmenge des Wäschetrockners nach der Größe des Haushaltes richten, denn ein Trockner muss keine überdimensionale Größe aufweisen, wenn Sie in der Regel nur wenige Kleidungsstücke trocknen möchten. In diesem Punkt raten Experten, dass für einen Singlehaushalt eine Füllmenge von fünf Kilogramm vollkommen ausreichend ist, während sich Familien durchaus für sieben bis acht Kilogramm entscheiden sollten.

Wichtig ist auch zu wissen, dass die Füllmenge des Wäschetrockners höher ausfallen sollte als bei der Waschmaschine, denn nasse Wäsche bringt mehr Gewicht auf die Waage.

Ladekapazität / Haushalt6 kg7 kg8 kg9 kg
1 Personja
2 Personenjaja
3 Personenjaja
4 Personenja
4 Personen +ja

Das Befüllungskonzept
Die Befüllung bezieht sich auf die Geräteart, denn neben Frontladern, welche von vorn befüllt werden, bietet der Handel auch so genannte Toplader, welche von oben befüllt werden. Hierbei spielt unter anderem der vorhandene Stellplatz des Wäschetrockners eine entscheidende Rolle, denn Toplader lassen sich zum einen einfacher befüllen und zum anderen verfügen sie über eine schmalere Bauweise. Wobei Frontlader auch auf Waschmaschine gestellt werden können um Platz zu sparen.

Knitterschutz und schonender Trockenvorgang
Vielleicht besitzen Sie Kleidungsstücke, welche aufgrund ihrer Materialien besonders empfindlich sind? Dann sollten Sie sich beim zukünftigen Wäschetrockner für ein Modell entscheiden, welches die Möglichkeit der besonders schonenden Trocknung bietet, worauf sich inzwischen zahlreiche Markenhersteller spezialisierte Programme haben. Auf diese Weise können Sie die Langlebigkeit Ihrer Lieblingskleidung erhöhen, wobei Sie wissen sollten, dass diese Geräte in den Anschaffungskosten meist etwas mehr Kosten können.

In unserem Wäschetrockner Test erfahren Sie ganz genau, welche Ausstattungsmerkmale die getesteten Geräte mitbringen, so dass Ihnen eine mögliche Kaufentscheidung deutlich erleichtert wird und Sie anschließend von einem Trockner profitieren, welcher Ihren ganz persönlichen Ansprüchen in vollem Umfang gerecht wird.

Kondenstrockner, Ablufttrockner, Wärmepumpentrockner
Wenn Sie sich für den Kauf eines Wäschetrockners interessieren, dann werden Sie schnell feststellen, dass es inzwischen drei verschiedene Bauweisen gibt, welche wir Ihnen an dieser Stelle genauer vorstellen möchten.

Kondenstrockner
Bei diesen Modellen erfolgt die Luftzirkulation ausschließlich im Gerät und kondensiert, so dass sich das entzogene Wasser aus der Wäsche anschließend in einem entsprechenden Wasserbehälter sammelt. Bis vor einiger Zeit galten diese Trockner als Stromfresser, wobei die Hersteller inzwischen auf diese Problematik reagiert und die Effizienz deutlich erhöht haben. Vorteilhaft bei einem Kondenstrockner ist außerdem die Tatsache, dass Wäscheflusen nicht in den Wasserbehälter eingesaugt werden, sondern in einem separaten Sieb gesammelt werden, wodurch sich die anschließende Reinigung des Wäschetrockners wesentlich einfacher gestaltet.

Kondenstrockner haben meist eine Energieeffizienzklasse B.

Ablufttrockner
Diese Wäschetrockner gehören in der Regel zu den preisgünstigsten Geräten und ihre Aufstellung erfordert einige Grundvoraussetzungen. Dies bedeutet, dass dieser Trockner eine relativ große Abluftleitung benötigt, welche einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern aufweist und keinesfalls länger als drei Meter sein darf. Über diesen Schlauch wird die Abluft abgegeben, wobei auch feine Flusen hinausgetragen werden.

Um eine Kondenswasser Bildung zu vermeiden, muss der Schlauch mit einem Gefälle von mindestens zwei Grad aus dem Fenster gehangen werden, so dass ein guter Stellplatz in unmittelbarer Nähe eines Fensters gewährleistet werden sollte.

Ablufttrockner haben meistens eine Energieeffizienzklasse C.

Wärmepumpentrockner
Hierbei handelt es sich um die modernsten Wäschetrockner, wobei sie prinzipiell auch so genannte Kondensationstrockner mit Wärmepumpe sind, wobei die Unterschiede zwischen offenem Abluft- und geschlossenem Kondensatorkonzept berücksichtigt werden müssen.

Mit diesen Geräten ist es möglich, dass sie den erhöhten Energieverbrauch eines Kondenstrockners ausgleichen, denn mit Hilfe des Wärmepumpenprinzips erhält der Wärmepumpentrockner die erforderliche Wärme über den eigenen Kreislauf, so dass die Effizienz deutlich erhöht wird.

Wärmepumpentrockner haben meistens eine Energieeffizienzklasse A++ oder A+++.

Die Kombilösung aus Waschmaschine und Trockner nennt sich Waschtrockner und vereinen alle Vorteile einer Waschmaschine und eines Trockners in einem einzigen Gehäuse.
Hierbei handelt es sich nicht um die stapelbaren Kombination aus separater Waschmaschine und separatem Wäschetrockner.

AblufttrocknerKondenstrocknerWärmepumpentrockner
EnergieeffizienzklasseCBA oder besser
Unser Fazit

Für welche Bauweise eines Wäschetrockners Sie sich persönlich entscheiden, ist somit nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks, sondern auch des vorhandenen Platzes und des gewünschten Stromverbrauches. Wir Empfehlen jedoch zu einen Trockner mit Wärmepumpe zu Kaufen. Welche Kondens-, Abluft- und Wärmepumpentrockner die Besten sind, erfahren Sie ausführlich in unserem großen Wäschetrockner Test.

So testet die Stiftung Warentest
GruppenurteileGewichtung
Trocknen:50,00%
Umwelteigenschaften:15,00%
Handhabung:30,00%
Sicherheit und Verarbeitung:5,00%



Update 11.04.2019
Neuster Waschtrockner: Blomberg WDT 6335 Waschtrockner Toplader

Update 09.04.2019
AEG L7WB64474 – Waschtrockner (Trockner + Waschmaschine)

Bestseller Angebote! Bis zu 46% Rabatt auf den Amazon Bestseller

> Hier Direkt zu den Amazon Bestsellern <