Amica WTA 14305 W

Amica WTA 14305 W
4 Bewertung
Amica WTA 14305 W

  • Abmessungen: 59,5 x 55 x 85 cm
  • Gewicht: 33 kg
  • Füllmenge: 7 kg
  • Energieeffizienzklasse: C
  • Jahres-Stromverbrauch: 520 kWh
  • Betriebsgeräusch: 69 dB

Die Eigenschaften des Amica WTA 14305 W

Der Abluftrockner des polnischen Herstellers gehört zur Kategorie der Frontlader. Zum Beladen und Entnehmen der Wäsche dient ein großes gläsernes Bullauge, durch das auch die einwandfreie Funktion kontrolliert werden kann. Der Trockner kann maximal eine Wäschemenge von 7 kg in einem Durchgang trocknen. Dafür benötigt das Gerät im Durchschnitt 145 Minuten. Zur Ausstattung gehören neben 4 Programmen auch eine Kindersicherung, Startzeitvorwahl über 3, 6 oder 9 Stunden und spezielle Sparprogramme. Die Bedienung erfolgt mit Hilfe von 6 Tasten. Wenn das Flusensieb gereinigt werden muss, leuchtet eine Anzeige auf.

Die Vorteile des Amica WTA 14305 W

Für das Gerät sprechen sein geringer Preis und die kompakten Abmessungen. Theoretisch ist der Trockner unterbaufähig, vorausgesetzt der Abluftschlauch kann ins Freie geleitet werden. Die Bedienung ist einfach, auch für Menschen, die mit Technik nicht besonders gut zurecht kommen.

Die Nachteile

Der Abluftrockner läuft sehr laut, ungefähr so laut wie ein Staubsauger und verbraucht viel Strom. Manche Kunden berichten zudem, dass der Trockner zum Überhitzen neigt und dann mitten im Betrieb einfach abschaltet.

Wer sollte den Amica WTA 14305 W Ablufttrockner kaufen

Berücksichtigt man nur die Kapazität, ist das Gerät für Familien geeignet. Sein Kauf empfiehlt sich aber nur, wenn die Wäsche normalerweise auf andere Art und Weise getrocknet werden kann und nur ab und zu ein Wäschetrockner benötigt wird. Für einen häufigen Einsatz ist der Ablufttrockner zu laut und verbraucht zu viel Strom. Diese Nachteile kann auch der niedrige Preis nicht kompensieren.

Amica WTA 14305 W
Amica - Misc.
212,00 EUR