Bauknecht Wäschetrockner

Bauknecht Wäschetrockner gehören seit Jahrzehnten zu beliebten Helfern im Haushalt. Das kommt nicht von ungefähr, denn die Haushaltsgeräte des Unternehmens sprechen schon seit den Wirtschaftswunderjahren für sich.

Heute gehört Bauknecht zur Whirlpool Corporation, der Sitz des Herstellers Bauknecht befindet sich in Stuttgart. 1919 gründete Gottlieb Bauknecht die Unternehmung als elektronische Werkstatt und hat, wie viele renommierte Firmen, klein angefangen. Haushaltsgeräte von Bauknecht bieten, neben einem stimmigen Design, auch viel Komfort. Umweltbewusstsein wird sehr groß geschrieben.

Bauknecht Wäschetrockner sind in der Bauart Ablufttrockner und Kondensationstrockner erhältlich, auch die neuen Kondenstrockner mit Wärmepumpe dürfen in der Produktpalette nicht fehlen. Mit der intelligenten Technologie sparen diese Trockner sehr viel Energie ein und zeichnen sich durch die Energieeffizienzklasse A aus. Der Verbraucher kann zwischen Frontlader Modellen wählen, mit oder ohne Bullauge oder mit einem rechteckigen Sichtfenster. Ablufttrockner sind in der Energieeffizienzklasse C angesiedelt, die Kondenstrockner weisen die Energieeffizienzklasse B vor. Die Füllmenge beträgt, je nach Modell, 7 bis 9 kg und bietet so jede Menge Platz für das große Wäscheaufkommen. Umweltbewusstsein zeigt sich mit den Green Intelligence Modellen der Bauknecht Wäschetrockner von seiner besten Seite.

Zahlreiche Programme berücksichtigen Textilien nach Material und passen den Trocknungsvorgang entsprechend der Restfeuchte an. Reversierende Trommeln sorgen für ein gleichmäßiges und sanftes Trocknungsergebnis. Selbst sehr empfindliche Textilien, die früher nicht in den Trockner kamen, wie z.B. Wolle, werden heute mit stark reduzierter Temperatur und sanfter Behandlung getrocknet.

Die Bedienung soll einfach sein, das Design überzeugen. Die großen Bauknecht Wäschetrockner können diese Anforderungen erfüllen, der bewährte Einknopfregler macht die Programmierung leicht. Die Kondenstrockner verfügen auch über einen Ablaufschlauch, damit das Kondenswasser direkt in den Abwasserkanal geleitet werden kann. Knittrige Textilien nach dem Trocknen gehören mit dem Knitterschutz der Vergangenheit an. Somit wird viel Zeit eingespart, da Bügelwäsche sich erheblich reduziert oder ganz wegfällt. Für jeden Anspruch und die persönlichen Waschgewohnheiten bietet Bauknecht die entsprechenden Geräte auf dem neuesten Stand der Technik.